5 Elemente

BLOG


Unser Leben verläuft - wenn es manchmal auch nicht so scheint - doch in sehr geregelten Bahnen. Durch den Lauf der Gestirne, also dem beständigen Wechsel von Tag und Nacht, verlaufen auch unsere Körperfunktionen in einem entsprechenden Rhythmus von zirka 24 Stunden.
Aber nicht nur der Tagesablauf, auch der Wechsel der Jahreszeiten hat Einfluss auf uns Menschen.
Die beiden Videos hier unten kannst Du einfach ganz entspannt ansehen und dabei erfahren, wie sich diese Rhythmen in den 5 Wandlungsphasen widerspiegeln.

Bilder: Pixabay
Musik: Frametraxx

Über die Autorin

Dr. Gabi Peham - Ärztin für Allgemeinmedizin - Akupunktur, TCM, Phytotherapie, Aromakunde

Schreibe einen Kommentar:

Schreibe einen Kommentar:

Anmelden