Westliche Kräuter & TCM! – Ein Brückenschlag zwischen West und Ost!

westliche Kräuter
Brückenschlag zwischen West und Ost

Mit dieser Website möchte ich eine Brücke schlagen, zwischen dem Wissen über westliche Kräuter und der traditionellen chinesischen Medizin-Philosophie.

Ich möchte Dir westliche Kräuter vorstellen und gleichzeitig  Dein Interesse daran wecken, Dich damit auch zu beschäftigen und sie im Alltag zu verwenden. Ich hoffe, dass Dir der Inhalt der Seite die Augen für die Schönheit dieser wunderbaren, heilkräftigen Geschenke der Natur öffnet und Dir Mut macht, sie auch für Dein Wohlbefinden einzusetzen. Es sind zu den Monografien immer auch einige Rezptvoschläge beigefügt, damit Du gleich eine Idee erhältst wie Du sie im Bedarfsfall einsetzen kannst.

Das Wunderbare an der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) ist ihr ganzheitliches Denken.

Die TCM sieht den Menschen nie isoliert, sondern immer im Zusammenhang mit seinem Umfeld. Schon vor Jahrhunderten haben die alten, chinesischen Ärzte die Bedeutung einer "gesunden Mitte" erkannt, also eines gesundes Darmes und Verdauungsapparates. Auch die Bedeutung emotioneller Einflüsse auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit war ihnen nicht fremd.

Die chinesische Medizin-Philosophie anzuwenden ist aber nicht regional beschränkt.

Man braucht keine exotischen Kräuter, um nach den Regeln der TCM etwas Gutes für sich zu tun. Heimische, westliche Kräuter oder auch ätherische Öle lassen sich sehr gut aus der Sichtweise dieses Medizin-Systems anwenden.

Viel Freude also beim Lesen und Kennlernen neuer Zugangswege zu vertrauten Pflanzen.

Login